Sommergrüße von der Rottluffer Senioren-WG

Und wieder neigt sich der Sommer dem Ende. Hiermit wollen wir einen kleinen Einblick in unser WG-Leben geben.Mit der Bimmelbahn sind wir von Wüstenbrand durch das Hohensteiner Umland gefahren und haben ein leckeres Eis gegessen. Ebenso haben wir bei sonnigem Wetter einen Spaziergang um den Pelzmühlenteich gemacht. Besonders schön war ein Besuch in der Rabensteiner Kirche. Pfarrer Hamel holte uns vom Bus ab, führte uns durch die Kirche und hat all unsere Fragen beantwortet. Zum Schluss spielte er noch ein paar Lieder auf der Orgel. Weiterhin haben wir viele gesellige Runden mit unseren Bewohnern auf den Balkonen und der Sitzgruppe vor unserem Haus gemacht und konnten die gepflanzten Erdbeeren, Tomaten und Kräuter ernten. Auch halfen viele Bewohner gern beim Einkochen der verschiedenen Beerenmarmeladen mit. Besonders gut kommen immer wieder die tiergestützten Beschäftigungsrunden (mit Therapiehund Cody, Katzen Caesar und Peanut, sowie den Alpakas) bei unseren Bewohnern an.

Bis bald….

« Older Entries